Es ist ganz einfach
Wir für Sie.

Änderungen beim Vermieten von Wohngebäuden

Aufteilung Grund- und Gebäudewert laut Verordnung

Die Abschreibung darf nur vom Gebäudewert einer Immobilie berechnet werden. Daher muss der Wert der gesamten Immobilie in einen Gebäude- und einen Grundstückswert aufgeteilt werden. Wie die Aufteilung künftig aussehen wird, wird die neue Grundanteilverordnung 2015 regeln, von dieser liegt allerdings derzeit nur ein Entwurf vor.

Verteilung von Instandhaltungsaufwendungen

Bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung konnten Instandhaltungsaufwendungen bisher freiwillig auf zehn Jahre verteilt werden. Diese Verteilung ist nun nur mehr auf 15 Jahre möglich. Das gilt für Ausgaben ab dem Jahr 2016. Bisherige Zehntelbeträge laufen unverändert weiter.

Verteilung von Instandsetzungsaufwendungen

Bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung sind Instandsetzungsaufwendungen nun zwingend auf 15 Jahre (bisher zehn Jahre) zu verteilen (z. B. Fenstertausch). Alle Instandsetzungsaufwendungen, bei denen eine 10-Jahres-Verteilung vorgenommen wird, sind nun auf 15 Jahre zu verteilen.

Weiterverrechnung der Betriebskosten

Wohnungseigentumsgemeinschaften, die Erhaltungs-, Verwaltungs- und Betriebskosten an die Eigentümer der Wohnungen weiter verrechnen, müssen ab Jahresbeginn 20 % Umsatzsteuer in Rechnung stellen, wenn die Kosten Fahrzeugabstellplätze betreffen.

Änderung der AfA beim Vermieten von Betriebsgebäuden

Für alle Wirtschaftsjahre, die ab 1.1.2016 begonnen haben bzw. beginnen, gilt ein einheitlicher AfA-Satz von 2,5 %. Für die Vermietung von Wohngebäuden bleibt die AfA unverändert bei 1,5 % p.a.

Eine kürzere Nutzungsdauer kann mit einem entsprechenden Gutachten nachgewiesen werden.

Vorher galt ein AfA-Satz von

  • 3 % für Gebäude, die unmittelbar der Betriebsausübung dienten,
  • 2 % für alle Gebäude, die nur mittelbar für die Betriebsausübung verwendet werden und
  • 2,5 % für Gebäude, die unmittelbar dem Betrieb von Banken und des Versicherungswesens dienten.

Stand: 25. Februar 2016

Bild: ArTo - Fotolia.com

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Thema? Dann kontaktieren Sie jetzt Ihren Steuerberater in Linz, wir nehmen mit Ihnen umgehend Kontakt auf!

Steuerberatung und Bilanzierung

Bei uns wird die Steuerberatung zum Erlebnis! Benötigen Sie Hilfe bei der Bilanzierung? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

» mehr erfahren

Buchhaltung

Benötigen Sie Hilfe bei der Finanzbuchhaltung? Wir unterstützen Sie mit hilfreichen Tools und Downloads für Ihre Buchhaltung. ► Gleich entdecken!

» mehr erfahren

Lohnverrechnung

Benötigen Sie Hilfe bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung? Entdecken Sie jetzt Infos, Tools sowie Downloads zur Lohnverrechnung.

» mehr erfahren

Unternehmensgründung

Möchten Sie ein Unternehmen gründen? Hier erfahren Sie, was bei einer Gründung zu beachten ist und wie Ihr Start-up gelingt. ► Jetzt Infos sichern.

» mehr erfahren

Rechtsformgestaltung

Suchen Sie nach Informationen zur Rechtsformgestaltung? Hier finden Sie alle Informationen zum Thema auf einen Blick.

» mehr erfahren

Mobilität

Alle Informationen rund um Ihr Auto auf einen Blick: Checklisten, Leasing, Ankauf aus einem Drittstaat und vieles mehr!

» mehr erfahren

Unternehmensberatung

Wir bieten umfassende Unternehmensberatung und sorgen für rasche Identifikation, klare Definition und detaillierte Analyse von Problembereichen.

» mehr erfahren
 
 
zum Seitenanfang

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.